Herzlich Willkommen beim SV 1914 Pfeddersheim e. V.

SV 1914 Pfeddersheim – FC Blau-Weiß Worms 0 : 0 ( 0 : 0 )

Auf dem schneebedeckten und schwer bespielbaren Kunstrasenplatz der FT/Alem. 02 Worms trotzen die 14er dem Meisterfavoriten und verlustpunktfreien Spitzenreiter Blau-Weiß Worms ein verdientes Unentschieden ab. Mit einem gut gestaffelten Defensivverbund haben die 14er wenige Tormöglichkeiten der optisch überlegenen Blau-Weißen zugelassen oder diese scheiterten an diesem Tag am überragenden Torwart Dimitar Arnaudov. Bei den wenigen, aber gut vorgetragenen, Konterangriffen waren die 14er immer wieder gefährlich vor dem Tor der Gäste. Doch der Treffer zum Überraschungssieg wollte nicht gelingen. Fast mit dem Schlußpfiff hatten die Blau-Weißen noch die größte Möglichkeit zum Torerfolg, doch der von außen platzierte Schuss landete am  Pfosten.  

Es spielten

D. Arnaudov, K. Schmitt, J. Dlzuak (S. Spikovski), M. Keller, A. Sharma, N. Siemens (P. Bauer), C. Weiß (A. Horle), J. Siemens, M. Götz, J. Mines, O. Osmanoglou