Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Herzlich Willkommen beim SV 1914 Pfeddersheim e. V.

SV 1914 Pfeddersheim II – SG Freimersheim/Ilbesheim II 0 : 5 (0:2)

Quelle Fupa

 

Es war eine klare Sache für die Gäste, wie auch SVP-Sprecher Armin Fertsch bestätigte. „Das Ergebnis spricht Bände. Die Gäste hatten verdient gewonnen. Wir hatten versucht dagegen zu halten.“ Spätestens nachdem auch noch Pfeddersheims Nicolai Siemens die Rote Karte sah (25.), hatte der SVP keine Chance mehr. Christian Neu (18.), Andre Fuhrmann (35., 46.), Serkan Kivrak (64.) und Lukas Gergely (88.) schossen den Kantersieg für die SG heraus. 

Es Spielten

M. Kronevald, M. Özkavak, F. Balcioglu (T. Impraimoglu), S. Spikovski, P. Jäger (T. Schober), T. Zinke, M. Zinke, I Aliti (M. Ermis), N. Siemens, P. Schober, S. Ünal