Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Herzlich Willkommen beim SV 1914 Pfeddersheim e. V.

SV Pfeddersheim II - TG Westhofen II 4:2 (1:2)

Quelle Fupa

Im Duell Letzter gegen Vorletzter holte das Schlusslicht aus Pfeddersheim mal wieder einen Sieg. Es war erst der Dritte in dieser Saison. "Wir hatten stark angefangen. Die Gäste sind aber stark zurück gekommen", berichtete Pfeddersheims Mirko Czyzewski. Jakob Siemens brachte den SVP früh in Führung (9.). Bis zur Pause drehte Westhofen das Ergebnis in eine eigene 2:1-Führung durch Pascal Koch (40.) und Sascha Hendel (42.). In der zweiten Hälfte drehten wiederum die Pfeddersheimer das Spiel. Leonardo Eckert (56.), wieder Siemens (66.) und Patrick Schober (71.) besorgten den SVP-Sieg. "Es war insgesamt ein ausgeglichenes Spiel. Westhofen hatte den Fehler gemacht, sich in der zweiten Halbzeit zu weit zurückzuziehen", erklärte Czyzewski.

Websiteupdates

Stand: 14.12.2014
- Aktualisiert

Euer Webmaster

WZ-Lokalsport

Wer ist online

Aktuell sind 150 Gäste und keine Mitglieder online