Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

SG Freimersheim/Ilbesheim II – SV Pfeddersheim II 9:3 (4:1)

Quelle Fupa

Gleich die zweite Chance der Gastgeber landete im gegnerischen Kasten – Moritz Walldorf der Torschütze (4.). „Wir waren von Anfang an spielbestimmend, haben nur wenig Torchancen zugelassen und haben daher verdient gewonnen“, resümierte Heimsprecher Gerd Knobloch. Moritz Koester (26.), Francesco Caruso (33.) und Felix Knell (44.) sorgten für eine solide Halbzeitführung. Auf der Gegenseite traf Irfan Aliti (35.), der auch in Halbzeit zwei neben Muhammed Ermis (57.) für weitere Ergebniskosmetik sorgte (47.). Für die Platzherren sicherten Caruso (48.), Knell (59., 69.), Christian Neu (67.) und Sven Rathgeber (86.) den Heimsieg.